Rechtsauskunft v. Mietrecht-Anwalt

  Recht: Justitia Direct www.anwaltshotline.org  

Fallstellungen zum Mietrecht -

................................................................................
!
 Sie wollen sofort zur Online-Rechtsauskunft per eMail?
 Klicken Sie bitte hier > Rechtsauskunft online < und Sie erhalten sofort Ihre Informationen  
................................................................................
 
 Mietrecht -
Rechtsauskunft zum Thema -
 

|

Maklerprovision - Vermittlung Mietvertrag

Grundsätzlich ist zu sagen, dass das Maklerrecht nur in wenigen gesetzlichen Vorschriften geregelt ist, weshalb hier weitestgehend auf gerichtliche Entscheidungen zurückgegriffen werden muss.

Das OLG Hamm und das OLG Stuttgart, ebenso wie das LG Berlin, Urteil vom 23.12.1999, AZ: 5 O 532/99 und das OLG Düsseldorf, Urteil vom 2.7.1982, AZ: 2 U 279/81 entschieden, dass die Vereinbarung einer Reservierungsgebühr in Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Formularverträgen als erfolgsunabhängige Teilprovision unzulässig und damit unwirksam ist. 

Selbst wenn der Makler die Reservierungsgebühr in einem individuell ausgehandelten Vertrag vereinbaren möchte, bedarf dieser zu seiner Wirksamkeit der notariellen Beurkundung, wenn das vereinbarte Entgelt mehr als 10 % (manche Gerichte haben auch 15 % angenommen) der üblichen Maklerprovision beträgt und der Kauf- oder Mietinteressent durch die Vereinbarung wirtschaftlich unter Druck gesetzt werden kann.

Weiterlesen -

---------

Immobilien - Finanzierung im Ausland

Gewohnheitsmässig gehen viele Deutsche zur Hausbank, wenn es um die Finanzierung einer Immobilie wie einer Eigentumswohnung oder Häuser jeglicher Art geht. 

Im gewerblichen Bereich, wo es um die Finanzierung von Mehrfamilienhäusern oder Häusern jeglicher Art zur Geldanlage geht, ist dies mittlerweile nicht mehr ganz so.

Die deutschen Banken haben es bis in die Gegenwart sehr gut verstanden ihre Kreditnehmer an sich zu binden. So sind in Deutschland z. B. Vorfälligkeitsentschädigungen von bis zu 20% der Restkreditsumme keine Seltenheit. 

Da kann der Verkauf einer Immobilie sehr schnell zum ruinösen Verlustgeschäft werden. Dies gilt umso mehr in Zeiten, in denen der Immobilienmarkt daniederliegt. Zeiten, wie wir sie gerade erleben.

Die Banken in Deutschland unterscheiden sich hier nur unwesentlich und zeigen eine erstaunliche Übereinstimmung.

Weiterlesen -

--------

Vorfälligkeitsentschädigung im Europavergleich -

Sie wollen Ihr Haus, Ihre Eigentumswohnung oder sonst eine Immobilie verkaufen?

Möglicherweise müssen Sie verkaufen?

Was in anderen Ländern der EU, wie z. B. Frankreich oder Spanien für die dortigen Einwohner ein normales Ereignis darstellt, kann sich in Deutschland zu einem finanziellen Fiasko entwickeln.

Die vorzeitige Auflösung eines Kredits (einer Hypothek) für eine Immobilie ist in Deutschland mit erheblich mehr Kosten verbunden, als in anderen Ländern der europäischen Union.

Deutschland ist damit das teuerste Land in der EU.

Im zweitteuersten Land der EU - Österreich - ist die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung im Schnitt schon 50% niedriger als in Deutschland. 

In Portugal, dem hier billigsten Land der EU, bezahlt man noch für vergleichbare Kreditauflösungen etwa 10 bis 20% dessen, was in Deutschland zu zahlen ist.

In Deutschland findet hier zwischen den Banken praktisch kein Wettbewerb statt.

Weiterlesen -

--------

 

Einen stichwortartigen Überblick zum Mietrecht bietet Ihnen unser Rechtslexikon mit der Erklärung der einzelnen Begriffe. Hier erfahren Sie, was genau unter welcher rechtlichen Bezeichnung zu verstehen ist.

Weiterlesen -

------

| Nach oben |

 
 JD Weiter zu - Mietrecht 1 Mietrecht 2 || Familienrecht  || Arbeitsrecht || Erbrecht ||
 JD

Rechtsauskunft sofort am Telefon

Zurück zum Index - Rechtsberatung - Anwaltshotline
................................................................................
......................................................................................................
Thema: Rechtsauskunft Mietrecht - Maklerprovision - Vermittlungsgebühr - Vorfälligkeitsentschädigung - @
Copyright: Justitia Direct - Saarbrücken (Saarland)