Rechtsberatung > Rechtsanwälte
 
 Trennungszeit
Rerchtsauskunft zur Scheidung _ Justitia Direct
     
  .......................  
 

Rechtsauskunft am Telefon!

 
ABC Scheidung - Scheidungsrecht
.................................
Unser Rechtslexikon Scheidung listet erklärt gängige Begriffe aus dem Scheidungsrecht.
.......................................

Scheidung - Trennung Trennungszeit

Eine Ehe muss vor dem Gesetz als gescheitert gelten, damit sie geschieden werden kann. Der Gesetzgeber will aber jeder Ehe eine Chance geben und hat deswegen ein sogenanntes Trennungsjahr vorgesehen.

So liegt z. B. ein Anzeichen, dass eine Ehe nicht mehr gerettet werden kann darin, dass einer der Ehepartner aus der gemeinsamen Ehewohnung auszieht.

In vielen Fällen ist das jedoch aus wirtschaftlichen Gründen ganz einfach nicht möglich.

Hier verlangt der Gesetzgeber praktisch, dass die Eheleute wie zwei Fremde in einer Wohnung zusammenleben.

Was aber auch unter Fremden, die möglicherweise nur Freunde sind, möglicherweise möglich ist, dass einer für den anderen kocht und auch mal seine Wäsche mitwäscht, darf, um eine Trennung nach dem Gesetz zu demonstrieren nicht sein. 

Ist etwas weltfremd, aber es ist so.

Es soll auch schon vorgekommen sein, dass zwei Menschen (oder auch mehr), ohne ein Paar zu sein, regelmässig die Nächte in einem Bett verbringen und sich dort austoben, aber auch das ist, um vor dem Gesetz als getrennt zu gelten nicht drin.

Faktisch muss ein Ehepaar alle Gemeinsamkeiten im faktisch allen Lebensbereichen aufgeben.

Aber, und das war früher nicht so, ein kleiner sexueller Ausrutscher mit dem Ex, mit der Ex gilt heute nicht mehr als Zeichen dafür, dass die Zeit der Trennung endet.

Rechtsberatung > Arbeitsrecht > Mietrecht > Familienrecht