Rechtsberatung > Rechtsanwälte
 Ratgeber Scheidung
 Index -
Informationen im Vorfeld verhindern oft unnötige Prozesse - Kosten und Ärger!!!
Rechtsberatung online per eMail + Telefon > Juristischer Conntent > Justitia Direct
     
     
     
     
     
  .......................  
 

Rechtsauskunft am Telefon!

 
     
 
 Anwaltshotline - Rechtsberater am Telefon _
 Täglicher Rechtsrat - direkt und telefonisch -
 Ihr Anwalt ist immer wieder für Sie da!
 
Telefonischer Rechtsberatung Telefon: 0900-1234 1012 € 1.85*  Min.Telefonischer Rechtsrat
Direktdurchwahl Familienrecht, Eherecht, Scheidung
 ... und in wenigen Minuten wissen Sie mehr!
 
www.anwaltshotline.org
Justitia Direct - das Original - seit 1997
  
 
*1.85 Euro aus dem Festnetz der DT.  Wird Ihnen bei der Ansage ein höherer Preis angesagt, handelt es sich um den Preis den Ihnen Ihr Provider (Handy etc) für Ihren Anruf berechnet!
Rechtsanwalt > RechtsauskunftRechtsberatung > Rechtsanwalt

ABC Scheidung - Scheidungsrecht

Unser Rechtslexikon Scheidung listet erklärt gängige Begriffe aus dem Scheidungsrecht, die zwar jeder vielleicht schon einmal gehört hat, deren Bedeutung jedoch vielen Menschen unklar ist.

Scheidungsratgeber

 

Wird fortgesetzt!

.....................................................
Fallstellungen zum Familienrecht und Scheidungsrecht
Welches Gericht ist zuständig bei Klagen zum Unterhalt der Kinder. Welche Gerichte sind zuständig, wenn die Eltern ganz oder teilweise im Ausland leben?

Hier gehts weiter <

Immer wieder Streit ums Kind. Oder Streit, der auf dem Rücken der Kinder ausgetragen wird. Das Gesetz sieht eine einvernehmliche Einigung der Eltern unter Berücksichtigung des Kindeswohles vor. Nur klappt das leider oft nicht.

Hier gehts weiter <

Eigentlich gar nicht so unoft. Man trennt sich, der Unterhalt wird vereinbart oder gerichtlich festgelegt. Dann lernt der Unterhaltszahlende jemanden kennen, zieht mit ihm zusammen und jetzt kommt die Ex, der Ex und will mehr Unterhalt.

Hier gehts weiter <

Kinder im Mittelpunkt der ehelichen oder nachehelichen Streitigkeiten. Der Gesetzgeber stellt Kinder an die erste Stelle, wenn es um verteilbares Einkommen geht, aus dem Unterhalt gezahlt werden kann.

Hier gehts weiter <

Und weiter gehts mit dem Streit um die Kinder. Wie sieht es eigentlich bei der Scheidung aus? Kann man mit der Scheidung auch gleichzeitig das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder regeln?

Hier gehts weiter <

Trennungsunterhalt und nachehelicher Unterhalt sind zwei völlig verschiedene Sachverhalte. Letzteres hat der Gesetzgeber reformiert. Die Eigenverantwortlichkeit wird vorausgesetzt und verlangt.

Hier gehts weiter <

Wie sieht das eigentlich mit dem Sorgerecht aus, wenn der Vater z. B. Ausländer ist und zu befürchten ist, dass er das Kind mit in sein Land nehmen wird, wo es dann in einer völlig unbekannten Kultur leben würde.

Hier gehts weiter <

.............

Weitere Fallstellungen zur Scheidung, zum Scheidungsrecht <

 

>> Nach oben <<
Rechtsberatung > Rechtsanwalt > RechtsauskunftRechtsberatung > Rechtsanwalt > Rechtsauskunft
Scheidungsanwalt Saarbrücken (Saarland)
Rechtsberatung > Arbeitsrecht > Mietrecht > Familienrecht
   
 

Rechtsberatung online - Anwaltshotline

   
   
  ><
Fundstellen zu Rechtsgebieten wie: Rechtsrat Mietrecht - Rechtsrat Familienrecht - Rechtsrat Erbrecht - Rechtsrat Eherecht - Rechtsrat Domainrecht - Rechtsrat Verkehrsrecht - Bussgeldkatalog - Rechtsrat: aktuelles Recht - Rechtsrat - Rechtsberatung - Rechtsauskunft - Anwaltshotline + Rechtsberatung telefonisch - und und und.
  ahl101